TINASHE MANYENGEDZO

  Galerie Conrad
Oberdorf 14
53347 Bonn - Impekoven

Tinashe Manyengedzo wurde am 25. November1983 als viertes Kind seiner Familie in der Provinz Midlands in Zimbabwe geboren. Seine Eltern trennten sich als er zwei Jahre alt war. Er absolviert 8 Grundschuljahre in Zengeza wechselt dann zur Morgan High School wo er seinen Abschluss macht.

Nach dem High School Abschluss beschließt er den Schritt zu wagen selbst Skulpturen zu schaffen und damit seinen Traum zu verwirklichen. Seine beiden Brüder Arab und Authur Manyengedzo inspirierten Ihn und so arbeitete er ein Jahr mit ihnen zusammen. Nachdem er hinreichend Erfahrungen gesammelt hatte begann er selbständig zu arbeiten. Rickson Zavare, Stanford Chanakira und Tago Tazvitya unterstützten ihn. Er gestaltet abstrakte Figuren bevorzugt grünen und weißen Opalstein, schwarzen und farbigen Serpentin bzw. springstone und ist weltweit erfolgreich.

Seine Arbeiten finden sich in Sammlungen in USA, Australien, Deutschland und England.

 

TINASHE MANYENGEDZO - Figur II Adler